Identität? - Philosophieren mit der Sekundaria 1

Start nun auch in die Reihe Philosophieren mit der Sekundaria 1 der Montessori Schule Martina Wurzer in Tribuswinkel.

Als Einstieg das Gedankenexperiment "Schiff des Theseus" - wunderbar illustriert beim SRF

Welches ist nun das echte / originale Schiff des Theseus? Oder geht es bei der Frage rein um die Zuschreibung des Besitzes? - unterschiedliche Meinungen. Eine These: das alte verkörpert eher das Spezifische / Besondere des Schiffes von Theseus. Wahrscheinlich liegt Theseus selbst auch mehr an dem alten als dem neuen Schiff.

Wie ist das nun mit unserer Identität? Bleiben wir dieselben über das Leben hinweg? Wenn ja, was bleibt gleich?

Wieder heiße Diskussion. Eine interessante These: man hätte sich das Ich wie eine Babuschka vorzustellen: es kommen immer wieder Schichten dazu, aber im Kern bleibt das alte erhalten. Andere These: das Ich besteht aus Seele und Geist und die sind wie eine formbare, wandelbare Masse - ähnlich der DNA - das Material bleibt aber gleich. Oder ist es doch nur der Name, der sich fortträgt über die Zeit hinweg?

Es war unglaublich spannend! Und ich freue mich auf die nächsten Diskussionen mit den Jung-Philosoph_innen.